GOLDANKAUF, SCHMUCKANKAUF, DIAMANTANKAUF
Direkt zum Seiteninhalt
GOLDANKAUF, SCHMUCKANKAUF, DIAMANTANKAUF
Bewertung von Schmuck und Edelsteinen in Hannover
Bewertung von Schmuck und Diamant in Hannover
Bewertungen für Goldankauf Schmuckankauf und Diamantankauf

Natürlich steht vor einem Goldankauf, Diamantankauf und Schmuckankauf immer erst eine Bewertung an.

Grundsätzlich gibt es vier Arten der Bewertung:

1 Wiederbeschaffungswert
2 Wert von Kunststücken, Antiquitäten, grossen Marken
3 Den "Ich hätte gerne" - Preis, weil "den hab ich im Internet gesehen" - Preis
4 Der realistische Preis für einen Goldankauf, Diamantankauf etc.

Wiederbeschaffungswert von Schmuck, Münzen etc.
Hier versteht man den Wert eines Stückes, welches nach einem Verlust (z.B. Diebstahl) neu angeschafft werden muss. Es sind erst einmal die Material und Edelsteinkosten zu betrachten. Dann die Kosten für die Herstellung (Lohnkosten, Lohnnebenkosten etc.), den Verkauf (Werbekosten, Lohnkosten, Ladenmieten etc.), die Steuern (Lohnsteuer, Gewerbesteuer, Umsatzsteuer etc.) plus noch mehr etc. . Hierzu ist es notwendig den kompletten Lebenszyklus eines Stückes vom Herstellungsprozess bis zum Vertrieb zu kennen.  Darüber hinaus muss hier der Preis am Kunstmarkt berücksichtigt werden. Der Wiederbeschaffungspreis liegt (alleine durch die Umsatzsteuer) weit über dem rein privaten Verkaufspreis eines Stückes.

Wert als Kunststück, Antiquität, Marke.
Hierzu muss man das Stück egal ob Schmuckstück, Uhr oder auch Münze genau definieren. Als erstes muss man feststellen, ob das Stück wirklich echt ist, dann gilt es festzustellen, ob es wirklich alt ist und dann, ob es wirklich von einem namhaften Hersteller stammt. Sie glauben gar nicht was alles gefälscht wird. Hierzu ist umfangreiches Fachwissen notwendig. Jeder, der schon mal versucht hat, sich im Internet über ein Stück schlau zu machen, wird ein Lied davon singen können, dass dort zwar alles mögliche geschrieben steht, aber nichts wirklich greifbares vorhanden ist. Natürlich ist das ein Insidermarkt mit dem sehr viel Geld zu verdienen ist. Warum sollte sich also ein Fachmann online in die Karten sehen lassen. Selbst der Blick in Kataloge vergangener Auktionen ist kostenpflichtig. Darüber hinaus, muss man den aktuellen internationalen Markt für diese Dinge genau kennen und vor allem über Absatzwege verfügen. Was nutzt einem das tollste Stück, wenn man nicht weiss, wo man es losbekommt?

Den "Ich hätte gerne" - Preis, weil "den hab ich im Internet gesehen" - Preis
Dieser Preis, auch gerne "der Wunschpreis" genannt, sei hier nur am Rande und eher scherzhaft erwähnt. Diesen Preis finden Sie vor allem in Onlineauktionen oder Verkaufsplattformen im Internet. Hier kann erst mal jeder für ein Stück aufrufen was er möchte. Ob dieser Wunsch nun realistisch ist oder nicht spielt keine Rolle. Probieren Sie es doch einfach mal selbst aus: Nehmen Sie sich eines Ihrer Schmuckstücke, suchen Sie sich einen markanten Namen dafür aus und geben das Wort in eine Internetauktion ein. Sagen wir mal "Diamantring" oder "Silberkrug". Sie werden dann zigtausende Ergebnisse finden, die annähernd auf Ihr Stück zutreffen. Die Preisspannen werden "von-bis" gehen. Die Fragen, die sich dann jeder stellen muss, sind immer die gleichen:  "Wenn tausende Leute versuchen ähnliche Stücke zu verkaufen, und das über Monate und Jahre hinweg zu derartig unterschiedlichen Preisen, welchen Preis soll ich dann ansetzten". "Welcher Preis ist der Richtige?" Oder "werde ich das Stück überhaupt los". Der "Ich hätte gern Preis" hat meist kaum etwas mit der Realität zu tun, unterliegt einer Lernkurve und wir im Laufe der Zeit immer weiter nach unten geschraubt.

Der realistische Preis für einen Goldankauf, Diamantankauf etc.
Das ist der Preis, den ein Händler oder Privatmann wirklich bereit ist, zu zahlen. Diesen Preis zu ermitteln, steht also immer dann an, wenn es darum geht ein Schmuckstück, Gold, Münzen, Edelsteine etc. zu verkaufen. Wie die Preisbestimmung im Kunstmarkt, Schmuckmarkt oder die Bestimmung des Wiederbeschaffungswertes ist dieses unsere tägliche Arbeit. Wir prüfen jedes Ihrer Stücke auf Echtheit, bestimmen den Wert der Edelsteine und Diamanten, prüfen die Marken, den Preis im Kunstmarkt und den Herstellungspreis. Am Ende erhalten Sie von uns einen Ankaufspreis der momentan realistisch ist. Ein Preis der sofort und ohne "wenn und aber" zu erzielen ist. Ob Sie das Stück nun an uns, jemand anderen, oder gar nicht verkaufen ist erst einmal egal.  Die realistische Preisbestimmung ist für Sie bei uns immer kostenlos.

  Ich benötige mehr Informationen zu:
 
Ich habe genug Information!
tennlinie
tennlinie
Zurück zum Seiteninhalt